INFO-MESSE

08:30 Uhr - 14:00 Uhr

Für alle, die Interesse an Naturwissenschaften, Technik oder IT haben und die nach der Schule die Welt von morgen gestalten wollen, ein Pflichttermin. Denn auf der Messe findest du fast alle Möglichkeiten, dein Interesse in diesen Bereichen zum Beruf zu machen. Über 350 Ausbildungsexperten von Unternehmen sowie Studienberater von renommierten Unis/Hochschulen sind für dich da. Sei es eine Ausbildung oder ein (duales) Studium - auf der TRAUMBERUF IT & TECHNIK-Messe findest du bestimmt das Passende für dich.


SCOUT-TOUR

09:00 - 14:00 Uhr (Start alle 30 Minuten)

Lass dich von unseren Scouts zu denjenigen Ausstellern führen, die Ausbildungsplätze bzw. Studiengänge in dem Bereich anbieten, der dich am meisten interessiert: Informatik, Naturwissenschaften oder Technik. Erhalte in 20 Minuten einen Überblick über die Angebote, die am besten zu dir passen!


VORTRÄGE

09:30 Uhr - 12:50 Uhr

Nimm an einem unserer Vorträge teil und hol dir spannende Infos zu den verschiedensten Themen. Einen Überblick über die Themen und die Inhalte der einzelnen Vorträge findest du weiter unten. Eine Anmeldung ist vorher nicht notwendig. Es reicht, wenn du 10 Min. vorher da bist.

  • 09:30 - 09:50 Uhr: Mehr als Technik: Studieren an der TU Dresden
  • 10:00 - 10:20 Uhr: Digitalisierung in der Luft- und Raumfahrt – Ausbildung und Duales Studium im IT Bereich bei Airbus
  • 10:30 - 10:50 Uhr: Bildung digital gedacht – warum eine neue Zeit eine neue Hochschule braucht
  • 11:00 - 11:20 Uhr: Robotik - Mehr als ein Studiengang!
  • 11:30 - 11:50 Uhr: Ausbildung und Duales Studium bei Volkswagen
  • 12:00 - 12:20 Uhr: Projektbasiertes Studieren anhand von Beispielen aus der Praxis
  • 12:30 - 12:50 Uhr: Innovationsvordenker - Mit einem MINT-Studium und Kreativität zur beruflichen Freiheit

Weitere Infos zu den jeweiligen Inhalten der Vorträge findet ihr in den folgenden kurzen Beschreibungen.

09:30 - 09:50 Uhr: 
Mehr als Technik: Studieren an der TU Dresden

TU Dresden, Referent: Michael Rockstroh

Die TU Dresden ist eine der insgesamt elf Exzellenz-Universitäten Deutschlands, sie bietet 124 Studiengänge in einem breiten Spektrum: Natur-, Ingenieur- und Verkehrswissenschaften, Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften, Wirtschafts-, Erziehungs- und Bildungswissenschaften, Forst-, Geo- und Hydrowissenschaften sowie Informatik und Medizin. Der Vortrag stellt diese vor und gibt Auskunft zu Fragen wie: Welche Abschlüsse werden angeboten? Welche Abiturfächer sind wichtig? Wo erhalte ich weitere Informationen?

Themenbereiche: [Informatik] [Naturwissenschaften] [Technik]

10:00 - 10:20 Uhr:
Digitalisierung in der Luft- und Raumfahrt – Ausbildung und Duales Studium im IT Bereich bei Airbus

Airbus, Referent: Kai Buschmann

Die Digitalisierung und Industrie 4.0 im Gebiet der Luft- und Raumfahrttechnik - Erhalte spannende Informationen über aktuelle Projekte bei Airbus, warum IT und Digitalisierung ein elementarer Bestandteil ist und welche dualen Studiengänge man bei Airbus im IT Bereich absolvieren kann.

Themenbereiche: [Informatik] [Technik]

10:30 - 10:50 Uhr:
Bildung digital gedacht – warum eine neue Zeit eine neue Hochschule braucht

XU University, Referent: Dominik Erdmann

Wenn Digitalisierung und neue Technologien unsere Gesellschaft verändern und die Zukunft der Arbeit von digitalen Kompetenzen abhängt – muss sich dann nicht auch unser Bildungssystem ändern? Wir finden ja. An der XU lernst du in kleinen Gruppen mit neuesten Technologien wie Virtual Reality und 3D-Druckern und aktuellsten Lernmethoden. Dich unterrichten die klügsten Köpfe der Digital-Szene und du baust dir von Anfang ein hochkarätiges Netzwerk auf. Dabei musst du noch nicht einmal auf ein Auslandssemester oder praktische Erfahrung verzichten. Das ist alles in deinem Studium integriert. Die XU ist staatlich anerkannt sowie alle unsere Studiengänge vollständig akkreditiert.

Themenbereiche: [Kommunikation] [Management] [IT]

11:00 - 11:20 Uhr:
Robotik - Mehr als ein Studiengang!
TU Bergakademie Freiberg, Referent: Prof. Dr. Sebastian Zug

Autonome Roboter werden als selbst-fahrende Autos, intelligente Staubsauger und Pizzaboten in den nächsten Jahren mehr in unserem Leben Einzug halten. Der Vortrag erläutert die Forschungsfragen, die hierfür zu lösen sind und welche Studieninhalte für Dich wichtig sind, wenn Du diese Zukunft mitgestalten möchtest.

Themenbereiche: [Informatik] [Naturwissenschaften] [Technik]

11:30 - 11:50 Uhr:
Ausbildung und Duales Studium bei Volkswagen
Volkswagen, Referent: Reimund Hunker

Vorstellung der Angebote zum dualen Studium und zur Berufsausbildung bei Volkswagen und Darstellung des Auswahlprozesses.

Themenbereiche: [Informatik] [Technik]

12:00 - 12:20 Uhr:
Projektbasiertes Studieren anhand von Beispielen aus der Praxis

Epitech, Referent: Bettina Eisele

Im Projektbasierten Studium bei Epitech wird anhand von praxisnahen Aufgabenstellungen und in Anlehnung an die spätere Berufspraxis gelernt. Diesen Ablauf einer Projektbearbeitung, der der Arbeitsweise in vielen beruflichen Handlungsfeldern ähnelt, durchlaufen die Studierenden je nach Studienfortschritt auf unterschiedlichen Anspruchsniveaus. Dabei entwickeln sie berufsrelevante Handlungskompetenzen. Dieser Vortrag zeigt Bilder und Beispiele aus der Praxis.

Themenbereiche: [IT]

12:30 - 12:50 Uhr:
Innovationsvordenker - Mit einem MINT-Studium und Kreativität zur beruflichen Freiheit

Freie Universität Berlin, Referent: Irina Rogge

Quantum Computing, Nanotechnologien und Künstliche Intelligenz - ein naturwissenschaftliches Studium bietet dir eine Chance, bei Zukunftsthemen mitzuwirken, und ermöglicht berufliche Freiheit. Der Vortrag präsentiert die Zahlen zum Arbeitsmarkt, zeigt die vielfältigen Karrierewege unserer Absolvent*innen und erklärt, warum Kreativität und soziale Kompetenz gerade in MINT-Berufen wichtig sind.

Themenbereiche: [Naturwissenschaften]